Neuer Twin-TRX fürs Shack / Reparatur Yaesu FT-7100M 

Heute hab ich von einem sehr guten Funkfreund einen Yaesu FT-7100M erhalten.
Er soll zukünftig meinen Alinco DR-610 ablösen.
Nach ein paar Tests standen folgende Defekte / Fehler zu Buche.

VHF Eingang unempfindlich
Lüfter Lager defekt
Lautsprecherausgang keine NF

Ran ans Werk.

Als erstes habe ich mich mal mit dem Eingangskreis befasst.
Hier sterben gern die Eingangsverstärker ab.
Dies passiert meist, wenn man auf dem einen Empfänger sendet
und auf dem 2. Empfänger die selbe Frequenz eingestelt hat.
Auch ein 2. TRX der auf der gleichen FRQ sendet und direkt daneben steht
ist sehr oft auch der Auslöser.
Warum das hier so war weis ich nicht.
Muss ich auch nicht wissen.



Zum Glück hatte ich noch welche von der Rparatur des FT-8000 übrig.
Fix getauscht und schon war wieder alles wie gewohnt.
Auch den UHF Eingangsverstärker hab ich gleich mit gewechselt.
Obs notwenig war sei dahin gestellt.

Dann war der NF-Ausgang dran.
Hier hat sich mit ner guten " Mütze "
der ausgangseitige Kondensator aufgebläht.







Kurzum habe ich einen gleichwertigen mit 35 Volt 220 µF
aus der Bastelkiste gekramt und den defekten ausgetauscht.



Nun gibt der Lautsprecherausgang wieder Töne von sich.

Letztendlich habe ich noch den Lüfter mit Lagerschaden gewechselt.









Stattdessen habe ich von meinem örtlichen PC-Händler des Vertrauens
einen wesentlich leiseren Revoltec-Lüfter verbaut.



Macht auch optisch mehr her.

Im nachinein hae ich fest gestellt, das die Endstufe ab und zu aussetzt.
Dem Problem muss ich mich mal noch wittmen.
[ 2 comments ] ( 154 mal gelesen ) Permanentlink
FT-847 Restauration und Generalüberholung / Teil 2 

Heute hab ich mich mal dran gesetzt un den kompletten TRX mit Nagellackentferner,
Fettlöser und Feuchttüchern zu reinigen.
Vor allem das Display war der Grund der Reinigungsaktion.
Es wies im ersten Drittel gelbe Flecken auf.
Leider hab ich vergessen ein Foto davon zu machen.
Aber ich habe eines geschossen, als ich das Display ausgebaut und zerlegt hatte.



Ich denke mal, das Bild spricht Bände.
Unten ist nur der Rahmen.
Darüber ist aber der LED Licht-Leiter.
Hier sicht man die besagten Flecken recht gut.
Die Folie darüber ist bloss ein Schutz,
der zwischen den LCD-Prozessoren und den eigentlichen Displayteilen eingebaut ist.
Den zu reinigen war ne Sauarbeit.

Das Ergebnis lässt sich aber sehen.



Mal ganz davon abgesehen das die Komplettreinigung
den Qualmgeruch fast entfernt hat.

Leider kann ich euch keine Probe davon geben.
Es hat noch keiner das Geruchsweb erfunden hihi.
[ kommentieren ] ( 8 mal gelesen ) Permanentlink
Einmal "Fullhouse" für den FT-1000MP bitte 

Heute sind alle Filter angekommen die meinem FT-1000MP fehlen.
Diese hat noch DG7BBQ für mich übrig gehabt.
Für die Zukunft soll ja mein FT-1000MP für alles gerüstet sein.
Vor allem will ich ihn für den CW-Kurs nutzen,
den ich bei DM3BJ und DL3AMB absolvieren darf.

Auch der 500 Hz CW-Filter aus dem FT-847
findet sein neues Zuhause im FT-1000MP.

Aber erstmal musste ich rausfinden, welcher Filter welcher ist!

Also hab ich mal alle neuen Filter für ein schönes Foto
auf dem FT-1000MP positioniert.



Links I Rechts
-------------------------------------
250 Hz 455 KHz ZF
250 Hz 8,2 MHz ZF 500 Hz 455 KHz ZF
500 Hz 455 KHz ZF 2 KHz 455 KHz ZF

Den 250 Hz 8,2 MHz ZF hat mir Funktechnik Dathe zugeschickt.
Der 500 Hz 455 KHz von Collins war im FT-847 verbaut.
Die anderen 3 sind von DG7BBQ.

Als ersten hab ich den 500 KHz / 455 KHz ZF / CW Filter
im Subempfänger eingebaut.



Links daneben übrigens die SDR-IF-Out Platine.

Dann waren die Filter für den Main-Empfänger dran.
So sah es zuvor aus.



Hier habe ich als ersten den 250 Hz Filter für die 8,2 MHz Bank verbaut.



Dann kamen die 455 KHz Filter an die Reihe.



Letztendlich mussten nurnoch alle Filter im Menü freigeschaltet werden.



Nun noch der obligatorische Test am Ende.



Jetzt kann der CW-Kurz und die Contestekommen.
Mein FT-1000MP ist dafür gewappnet.
[ kommentieren ] ( 14 mal gelesen ) Permanentlink

<<Erstes <Zurueck | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | Weiter> Letztes>>