mendispshack
HomeBilderLiveShackLinksBlogGäste





























































    buch

Meine “Stationsgeräte” die ich in meinem Shack betreibe

ft1000mptbg

Mein alter KW-TRX FT-757GX und TS-450SAT haben ausgedient.

Der neue Schatz im Shack ist dieser Yaesu FT-1000MP, den ich für einen

Schnäppchenpreis von DH3RT samt einem MD-100A8X und einem

Kreuzzeiger-SWR-Messgerät Daiwa CN-801-HP erhielt. Einiges muss und musste daran getan werden, was mir aber das Arbeiten mit diesem Gerät sehr erleichtern wird.

Seit dem 18.04.2010 sind auch nun alle möglichen Filter verbaut.

Selbst im Subempfänger steckt ein 500 Hz CW-Filter und in der 1. ZF ein Preamp.

Und das Teil ist die Krönung an meiner Kurzwellenstation

yaesu-md100_trans

Dieses Standmikrofon habe ich für einen Schnäppchenpreis zum Yaesu FT-1000MP mit dazu bekommen.

Und das ist die Spitze des Eisberges

dvs2

Die DVS-2 Unit erleichtert mir zukünftig im Contest das anduernde selbst rufen des notwendigen CQ-Rufes.

Einfach aufzeichnen und abspielen

Und die Eroberungsfahne gehört auch noch drauf

sp-8

Diesen Yaesu SP-8 habe ich von DH4AE erhalten. Jetzt ist bis auf einen noch erhältlichen Transverter. In solch einem TOP Zustand wie ich ihn bekam, ist er nichtmehr zu finden. Selbst die OVP ist unversehrt vorhanden.

FT-857_lrg

Am 12.12.09 hab ich mir dank eines freundlichen OMs endlich mal einen kleinen Traum erfüllen können. (Danke an DO1GT / Thomas Grotheer aus Bad Driburg)

Jetzt steht und arbeitet ein Yaesu FT-857 mit DSP in meinem Shack.

Aufgerüstet mit einem optionalem TCXO und einem 2,7 KHz Zusatzfilter von Murata verrichtet er jetzt bei mir seinen Dienst.

Nun hab ich KW / 6m / 2m / 70cm (100/100/50/20 Watt) in einem Gerät und kann mehr Platz schaffen um noch mehr Geräte aufzustellen.

Das passende Absetzkit konnte ich mir im nachinein über die Funkbörse ergattern.

FT-8000R

Mal wieder hat sich eine günstige Gelegenheit geboten.

Für 25 Euro habe ich dieses Gerät als Ruine gekauft

und mich selber an die Restauration gemacht.

Eine Reparatur beim Händler kam aus Kosten,- und Altersgründen nicht in Frage.

Nach ein wenig Arbeit war der Yaesu FT-8000R wieder einsatzbereit.

Den Bericht zur Reparatur gibts >>> hier <<< in meinem Blog.

Mal sehen welchem Einsatzzweck ich das Gerät zuführe.

Yaesu_FT-5200

Diesen Yaesu FT-5200 besitze ich schon eine Weile.

Er wird derzeit als Twin TRX im Auto eingesetzt.

Mein Dank gilt hierfür meinem guten Funkfreund und Mentor

DM3BJ

Meine Portabelgeräte die ich für unterwegs besitze

YAESU VX-8GEMINI
vx7rbig

User waren schon auf www.do5bfh.de.vu

© 2009 DO5BFH

Man geht mit der Zeit.

 

Ein Funkfreund benötigte ein anderes Gerät, also erhielt er mein VX-5R

samt einen dringend gesuchten Tuners.

Ich habe im Gegenzug sein VX-8GE erhalten.

Naja, begeistert bin ich über diesen Plastepanzer garnicht.

Aber wenn man so einem Funkfreund helfen kann, ist das OK.

Nun kann ich auch wieder unterwegs via APRS QRV gehen.

Mal so ein wenig für Outdoor habe ich mir dieses Twinband-Handfunkgerät zugelegt.

Ihm wird nachweislich nachgesagt, wasserdicht zu sein.

Da seine nicht mehr in meinem Besitz befindlichen Vorgänger mir vom Empfangsverhalten her

nicht gefallen haben musste erst das TH-F7E dann das TH-D7E weichen

Nun muss sich das Yaesu VX-7r Twinband-Handfunkgerät beweisen,

wobei es mich bisher nicht enttäuscht hat.

Auch die Scannereigenschaften dieses kleinen Faustkeils sind nicht übel.

Der Bannertausch für Hobbyfunker...

Infos zur Seite

www.funkportal24.de www.suedharzfunker.de www.funkboerse.de www.rigpix.com www.darc.de www.darc.de/distrikte/x/20 www.wetzsteinfunker.de
www.funktechnik-dathe.de www.wimo.com www.yaesu.com www.icomeurope.com www.icom-deutschland.de www.kenwood.de www.alinco.com www.tentec.coml